Polytan informiert über nachhaltigen Kunstrasen


14.01.2022
Partner • Service

Kunststoffrasen werden immer nachhaltiger. Doch wie nachhaltig kann ein Kunstrasen heute schon sein? Und was kann man in Zukunft erwarten? Diese Fragen und mehr diskutieren Vertretende des langjährigen LFV-Partners Polytan und FormaTurf gemeinsam mit unter anderem der Umweltexpertin Dr. Dipl. Chem. Beate Kummer und dem Gutachter und Berater für Sportentwicklungsplanung Wolf Ahner in einer Online-Konferenz am Donnerstag, den 20. Januar 2022. In den Vorträgen zeigen wir praktikable Lösungen auf, wie Kunststoffrasen "grün" produziert und nach dem End-of-Life der Kreislaufwirtschaft zurückgeführt werden kann. Sie haben als Teilnehmer natürlich die Chance, unseren Experten während der Diskussion Fragen zu stellen.

Unter dem Label "Green Technology" hat Polytan bereits 2018 eine Nachhaltigkeitsoffensive gestartet, die unter anderem die Produktion mit grünem Strom sowie den ersten CO2-neutralen Kunstrasen umfasst. Außerdem kommen bei zahlreichen neuen Produkten Recycling-Materialien zum Einsatz. Die neu gegründete FormaTurf recycelt alte Kunstrasen mit allen Bestandteilen und führt diese in Form neuer Produkte zu 100 Prozent in den Wertstoffkreislauf zurück. Die Reihe der Beispiele ließe sich noch lange fortsetzen. Aber machen Sie sich bei unserer Podiumsdiskussion selbst ein Bild, wie nachhaltig moderne Kunstrasen-Technologie heute schon ist und wohin die Reise geht.

Jetzt online für die Veranstaltung registrieren

Polytan lädt die Vereinsvertreter:innen Mecklenburg-Vorpommerns herzlich ein, sich in dem bevorstehenden Online-Event am kommenden Donnerstag, den 20. Januar 2022, von 13 Uhr bis 15 Uhr, über die nachhaltige Wertschöpfung von Kunststoffrasen zu informieren. Die Registrierung erfolgt schnell und einfach über die zugehörige Webseite der Konferenz: https://www.polytan.com/conference


Newsletter

Immer direkt informiert: Der LFV-Newsletter bietet alle zwei Wochen einen Überblick über die relevanten Themen rund um den Fußball in Mecklenburg-Vorpommern. Verpasse keine Highlights oder aber auch Hinweise auf bevorstehende Veranstaltungen mehr und bleibe immer auf dem Laufenden.

Mit Anklicken des Buttons "Meine Daten übermitteln" wird uns die Einwilligung erteilt, E-Mails an die angegebene Mail-Adresse zusenden zu dürfen. Diese Einwilligung ist jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufbar. Weitere Informationen können unserer Datenschutzbestimmung entnommen werden.




Der LFV-Newsletter verfügt darüber hinaus auch über speziell den Interessen angepasste Sonderausgaben. Hierfür werden allerdings zusätzliche Daten benötigt. Hier sind weiterführende Informationen und die Anmeldung zu finden.

Aktuelles

25.01.2022
Zwei Lokalderbys und ein Duell zweier Oberligisten im Viertelfinale

Am Dienstagmittag hat der Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern (LFV) die Viertelfinalspiele im Lübzer Pils Cup ausgelost....

19.01.2022 • Entscheidung
Spielbetrieb wird unter Beachtung der behördlichen Auflagen fortgesetzt

Der Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern (LFV) wird den Spielbetrieb auf Landesebene in allen Spiel- und Altersklassen wie geplant...

19.01.2022
Regelung für Training in Warnstufe rot verschärft / RKI kürzt Genesenenstatus

Für die Pandemiewarnstufe Rot in Mecklenburg-Vorpommern wurde vom Landtag eine Verschärfung der Auflagen für den vereinsbasierten...

18.01.2022 • Neue LFV-Kampagne
#FUSSBALLundDU: Jetzt ist dein Engagement gefragt!

Knapp 470 Fußballvereine in Mecklenburg-Vorpommern und deren Verantwortliche in verschiedensten Positionen leisten bekanntermaßen tagtägli...

Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Kopernikusstraße 17a
18057 Rostock

Tel.: 0381 / 12855-0
Fax: 0381 / 12855-22
info[at]lfvm-v.de