Juniorinnen

Im Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern gibt es für die Juniorinnen die Möglichkeit auf Kreis- und Landesebene am Spielbetrieb der Jungen in den Altersbereichen G- bis B-Jugend teilzunehmen. In diesem Fall dürfen sie als Einzelspielerin ein Jahr älter sein als die Junioren bzw. (wenn sie als reines Mädchenteam gegen die Jungen antreten) sogar zwei Jahre älter. Mit dem A-Juniorinnenalter beginnt für die Spielerinnen der Seniorenbereich, d.h. sie sind dann nur noch für die Frauen spielberechtigt.

Auf Landesebene werden für die Juniorinnen folgende Spielmöglichkeiten angeboten:

  • F-Juniorinnen (U08): Landesbestenermittlungen (Minispielfelder), AOK-Futsal-Cup
  • E-Juniorinnen (U10): Landesbestenermittlungen (Minispielfelder), Landesmeisterschaft (Kleinfeld), AOK-Futsal-Cup
  • D-Juniorinnen (U12): Landesmeisterschaft (Turnierrunden auf Halbfeld), AOK-Cup, AOK-Futsal-Cup
  • C-Juniorinnen (U14): AOK-Cup, AOK-Futsal-Cup
  • B-Juniorinnen (U16): AOK-Verbandsliga, AOK-Cup, AOK-Futsal-Cup

Förder- bzw. Projektmöglichkeiten

19.01.2022 • Entscheidung
Spielbetrieb wird unter Beachtung der behördlichen Auflagen fortgesetzt

Der Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern (LFV) wird den Spielbetrieb auf Landesebene in allen Spiel- und Altersklassen wie geplant...

12.01.2022 • Keine Wartezeit mehr
2G+ im Sport: Testpflicht entfällt nach Boosterimpfung

Die Landesregierung Mecklenburg-Vorpommern hat die Coronaverordnung zu Jahresbeginn wiederholt angepasst. Unter anderem wurden die...

12.01.2022
Deine Einschätzung zum Kinder- und Jugendfußball ist gefragt!

Am 21. und 22. Januar ist DFB-Bundesjugendtag. Eines der zentralen Themen der Veranstaltung sind die veränderten Spielformen im...

06.01.2022 • Neujahrsempfang ebenfalls gestrichen
Landesmeisterschaften im Futsal fallen erneut der Pandemie zum Opfer

Wie schon in der Vorsaison wird der Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern (LFV) auch in diesem Winter keine Hallenwettbewerbe...

20.12.2021 • Minitore von Schäper
Spaß am Sport durch Erfolgserlebnisse!

Besonders für die Kleinsten soll Fußball Spaß machen und muss an die Fähigkeiten und Bedürfnisse der jungen Kicker:innen angepasst sein....

15.12.2021 • Aus 2G+ wird für "Geboosterte" wieder 2G
Aufhebung der Testpflicht nach Auffrischimpfung

Personen, die bereits eine Auffrischimpfung (Boosterimpfung) erhalten haben, sind zukünftig von der Testpflicht im Rahmen der 2G+-Regelung...

15.12.2021 • Entscheidung der Landesregierung
Übergangsfristen für Kinder und Jugendliche werden bis 30. April verlängert

Die Landesregierung hat mit der beschlossenen Änderung der Coronaverordnung für Mecklenburg-Vorpommern auch die Ausnahmeregelungen für...

13.12.2021 • Ab Januar drohen Einschränkungen
LFV plädiert für Verlängerung von Sonderregelungen für Kinder und Jugendliche

Der vereinsbasierte Amateursport darf seit Kurzem auch in der höchsten Coronawarnstufe stattfinden. Für eine solche Entwicklung hatte sich...

08.12.2021 • Kehrtwende in Coronapolitik
Vereinssport bleibt auch bei maximaler Warnstufe möglich

Anders als zuletzt in einigen Regionen mit einem kompletten Verbot umgesetzt, kann bzw. darf der Vereinssport künftig auch bei längerem...

06.12.2021 • Einfluss der Coronapandemie
Keine LFV-Hallenturniere im Dezember

Die Vorfreude auf die geplanten Hallenlandesmeisterschaften im Nachwuchs war nach einem fußball- bzw. futsalfreien Winter in der letzten...

Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Kopernikusstraße 17a
18057 Rostock

Tel.: 0381 / 12855-0
Fax: 0381 / 12855-22
info[at]lfvm-v.de