Jahrzehntelang im Einsatz

Referees Ladwig und Gollek erhalten "Gold" zum Abschluss ihrer Laufbahn


02.11.2022
Verband • KFV Mecklenburgische Seenplatte • KFV Warnow • Soziales • Ehrenamt

Die Pfeifen – jene Utensilien von Schiedsrichtern, welche Detlef Gollek (64) und Hans-Joachim Ladwig (78) über viele Jahrzehnte auf den Spielfeldern Mecklenburg-Vorpommerns oder gar über die Landesgrenzen hinaus stets begleitet haben – bleiben mittlerweile bzw. in naher Zukunft stumm. Bei der Sammlung von Erinnerungen haben sie aber in beiden Fällen imposante Gesellschaft bekommen: Für ihre Verdienste rund um den Amateurfußball wurden Gollek und Ladwig zuletzt mit der Ehrennadel des Landesfußballverbandes (LFV) in Gold ausgezeichnet.

Zusammen 85 Jahre als Schiedsrichter aktiv

Hans-Joachim Ladwig erhielt die Ehrennadel Mitte Oktober vor dem Anpfiff des Heimspiels des Klein Lukower SV im Kreisoberligaheimspiel gegen den Penzliner SV. Was nach exakt 50 Jahren (!) als Referee mit Spielleitungen bis hinauf in die frühere DDR-Liga ursprünglich als Karriereende geplant war, erwies sich schlussendlich als eines von hoffentlich vielen weiteren Spielen auf dem Weg dorthin. Das schmälerte die Übergabe durch LFV-Vorstandsmitglied Eberhard Hoth (Vorsitzender KFV Mecklenburgische Seenplatte) natürlich keineswegs. Nicht nur aufgrund des aktuellen Mangels an Unparteiischen unterstützt auch Ladwigs Ehefrau Bärbel das Engagement ihres Mannes weiterhin. Kurzum: Ladwig pfeift (mindestens) die Saison 2022/2023 noch zu Ende, der Terminkalender für die kommenden Wochen ist entsprechend schon prall gefüllt mit Ansetzungen.

Bei Detlef Gollek hat die letzte Partie als hauptverantwortlicher Referee schon mit Ablauf der vergangenen Saison stattgefunden: Am 28. Mai leitete er die Begegnung in der Landesklasse zwischen dem FSV Kritzmow und der LSG Elmenhorst. Der Spielort war mit Bedacht gewählt, denn im Rostocker Vorort hatte Golleks Schiedsrichterlaufbahn im Jahr 1987 mit dem ersten Einsatz begonnen. Dass er tags darauf und am folgenden Wochenende noch einmal in der Landes- bzw. Verbandsliga der Herren als Assistent an der Seitenlinie stand, war Spiegelbild seines unbändigen Einsatzes, für den er letztlich auf dem 9. Ordentlichen Verbandstag im September von den damaligen LFV-Präsidiumsmitgliedern Joachim Masuch und Detlef Müller mit der goldenen Ehrennadel ausgezeichnet wurde.


Newsletter

Immer direkt informiert: Der LFV-Newsletter bietet alle zwei Wochen einen Überblick über die relevanten Themen rund um den Fußball in Mecklenburg-Vorpommern. Verpasse keine Highlights oder aber auch Hinweise auf bevorstehende Veranstaltungen mehr und bleibe immer auf dem Laufenden.

Mit Anklicken des Buttons "Meine Daten übermitteln" wird uns die Einwilligung erteilt, E-Mails an die angegebene Mail-Adresse zusenden zu dürfen. Diese Einwilligung ist jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufbar. Weitere Informationen können unserer Datenschutzbestimmung entnommen werden.




Der LFV-Newsletter verfügt darüber hinaus auch über speziell den Interessen angepasste Sonderausgaben. Hierfür werden allerdings zusätzliche Daten benötigt. Hier sind weiterführende Informationen und die Anmeldung zu finden.

Aktuelles

05.12.2022 • Saison 2022/2023
Das war die Hinrunde: Herren-Verbandsliga

In der Herren-Verbandsliga thront zum Ende des Jahres 2022 (ebenso wie in der Rangliste des LOTTO Fairplay-Cups) der FC Anker Wismar an...

01.12.2022 • Wirken des LFV-Ehrenpräsidenten auch überregional anerkannt
Joachim Masuch zum NOFV-Ehrenmitglied ernannt

Rund zwei Monate nach seiner Wahl zum Ehrenpräsidenten des Landesfußballverbandes Mecklenburg-Vorpommern (LFV) wurde Joachim Masuch für...

30.11.2022 • Frist endet am 10. Januar
Jetzt bewerben – Ausschreibung für Sepp-Herberger-Urkunden 2023 gestartet

Ende März des kommenden Jahres werden in der Hauptstadtrepräsentanz der Deutschen Telekom in Berlin die Preisträger der Sepp-Herberger-Urk...

30.11.2022 • Votum erfolgte zunächst unter Vorbehalt
Früherer LFV-Vorstand nachträglich entlastet

Der zwischen den beiden zurückliegenden Ordentlichen Verbandstagen am 7. November 2018 und 17. September 2022 amtierende Vorstand des...

Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Kopernikusstraße 17a
18057 Rostock

Tel.: 0381 / 12855-0
Fax: 0381 / 12855-22
info[at]lfvm-v.de